Exchange
Blockchain und Kryptobörse
Academy
Blockchain- und Kryptowährungswissen
Broker
Trading-Terminal-Lösungen
Charity
Charity
Cloud
Kryptobörsen für Unternehmen
DEX
Schnelle und sichere dezentrale Kryptobörse
Labs
Inkubator für Top-Blockchain-Projekte
Launchpad
Token Launch-Plattform
Research
Analysen und Berichte für institutionelle Anleger
Trust Wallet
Offizielle Krypto-Wallet von Binance
Kryptos kaufen
Märkte
Tauschen
Der einfachste Weg zu traden
Klassisch
Einfache und leicht zu bedienende Benutzeroberfläche
Fortgeschritten
Voller Zugang zu allen Trading-Tools
Margin
Gewinne durch Hebelwirkung maximieren
P2P
Banküberweisung und >100 Optionen
Stock Token
New
Tokenisierte Aktien mit Kryptos handeln
Traden
Zum Herunterladen der App für iOS & Android scannen
Herunterladen
English
USD
Support Center
FAQ
Spot-, Margin-Handel
Margin-Handel
So verwendest du die Funktion zur Ein-Klick-Ausleihe und -Rückzahlung
Binance
2021-05-06 02:53

Alle Ordertypen auf den Binance-Plattformen Cross Margin und Isolated Margin unterstützen die folgenden drei Transaktionsmodi:

Gewöhnliche Order/Ausleihe: Du gibst eine Kauf- oder Verkaufsorder auf, wobei die Kryptowährungen im Margin-Konto verwendet werden. In der Regel leihen User Kryptowährungen manuell auf der Margin-Plattform aus und zahlen sie manuell zurück.
Automatisches Ausleihen: Du gibst eine Kauf- oder Verkaufsorder auf, wobei das System automatisch Kryptowährungen entsprechend deinem maximalen Verschuldungsgrad ausleiht. Kurz gesagt, umfasst dieser Transaktionsmodus folgende Elemente: (Gewöhnliche) Order + Leihbetrag.
○ Hinweis: Das Ausleihen erfolgt automatisch, wenn eine Order erfolgreich platziert wird, unabhängig davon, ob die Order ausgeführt wird oder nicht.
Du kannst die Kryptowährungen auch manuell ausleihen, indem du auf [Ausleihen] klickst. Weitere Informationen findest du unter Wie leihe ich mir Assets?
Automatische Rückzahlung: Nach Abschluss der Kauf-/Verkaufsorder verwendet das System automatisch die eingegangenen Kryptowährungen, um die Schulden zurückzuzahlen. Kurz gesagt, umfasst dieser Transaktionsmodus folgende Elemente: (Gewöhnliche) Order + Ausgeführte Order + Rückzahlungsbetrag
○ Wenn nach der Ausführung der Order der Betrag nicht ausreicht, um die Schulden zurückzuzahlen, werden 90% der entsprechenden Währung automatisch zurückgezahlt. Die restlichen Schulden müssen vom User manuell beglichen werden. Einzelheiten zur manuellen Rückzahlung findest du unter Wie zahle ich ausgeliehene Assets zurück?
○ Du musst Schulden in der Währung zurückzahlen, die du ausgeliehen hast (d.h. wenn du BTC ausgeliehen hast, musst du die Schulden in BTC begleichen), wobei die Zinsen vor dem Kapitalbetrag gezahlt werden.
Tipps:
● Um deine Assets, Schulden und Gewinne anzuzeigen, gehe in deiner [Wallet] zu [Margin-Konto].
● Um die Historie aller Ausleihen und Rückzahlungen einzusehen, klicke auf [Orders] > [Margin-Order] > [Orderhistorie / Ausleihhistorie / Rückzahlungshistorie] > [Cross Margin / Isolated Margin].
● Wird eine automatische Ausleihorder storniert, können trotzdem Zinsen anfallen. Du kannst deine Ausleihhistorie auf der Seite mit der [Rückzahlungshistorie] einsehen.
Ähnliche Artikel
So verwendest du Isolated Margin-Trading