Kryptos kaufen
Bezahlen mit
Märkte
NFT
New
Downloads
English
USD
Support Center
FAQ
Kryptos kaufen (Fiat/P2P)
Banküberweisung
Clearjunction

Ein- und Auszahlung von EUR über SEPA - FAQ

Binance
2021-01-29 02:26
Binance bietet diverse Fiat-Zahlungsmethoden an, und Benutzer können entsprechende Optionen in Abhängigkeit ihrer lokalen Währungen bzw. Regionen auswählen. Für Ein- und Auszahlungen von EUR steht unter anderem SEPA zur Auswahl.
Die Single Euro Payments Area (SEPA) ist eine Initiative der Europäischen Union, die schnelle, zuverlässige und kostengünstige Überweisungen in Euro (EUR) zwischen Banken in der SEPA-Zone ermöglicht.
Für Ein- und Auszahlungen von EUR auf Binance folge bitte dieser Anleitung.
Häufig gestellte Fragen:
F: Ich habe mehr eingezahlt, als es mein aktuelles Limit zulässt. Wann werde ich den Rest meiner Einzahlung erhalten?
A: Der Restbetrag wird dir in den kommenden Tagen gutgeschrieben. Beispiel: Wenn dein tägliches Limit 5.000 EUR beträgt und du 15.000 EUR einzahlst, wird dir der Betrag über drei aufeinanderfolgende Tage hinweg gutgeschrieben (5.000 EUR pro Tag).
F: Ich möchte per Banküberweisung einzahlen, aber der Transferstatus zeigt „In Bearbeitung“ anstatt „Erfolgreich“ oder „Fehlgeschlagen“ an. Was soll ich in diesem Fall tun?
A: Du musst die endgültigen Ergebnisse deiner Kontoverifizierung abwarten. Wenn diese bewilligt wird, werden dir die entsprechenden Einzahlungen automatisch gutgeschrieben. Falls deine Kontoverifizierung abgelehnt werden sollte, wird der überwiesene Betrag innerhalb von 7 Werktagen auf dein Bankkonto zurücküberwiesen.
F: Ich möchte meine Ein-/Auszahlungslimits erhöhen.
A: Bitte gehe zur Identitätsprüfungsseite und erhöhe dein KYC-Level, indem du einen gültigen Adressnachweis und andere möglicherweise erforderlichen Informationen einreichst.
F: Meine Bank verlangt die Adresse von Binance, wenn ich versuche, eine SEPA-Einzahlung zu tätigen.
A: Bitte gib die folgende Adresse für Binance an: Hub 26 Hunsworth Lane, Cleckheaton, England, BD19 4LN.
F: Ich möchte über SEPA einzahlen, aber ich habe die Basic-Verifizierung noch nicht abgeschlossen.
A: Du kannst Transaktionen in der Höhe von 300 USD (oder dem entsprechenden Wert in anderen Währungen) tätigen, indem du folgende Informationen einreichst:
Vollständiger Name, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Nationalität, Wohnanschrift.
Wenn du dein Limit auf mehr als 300 USD (bzw. den entsprechenden Wert in anderen Währungen) anheben möchtest, gehe bitte zur Identitätsprüfungsseite und erhöhe dein KYC-Level, indem du einen gültigen Adressnachweis und andere allenfalls erforderlichen Informationen einreichst.
F: Ich habe über SEPA eingezahlt, aber dabei den Referenzcode nicht angegeben.
A: Du musst den Referenzcode, der in der Zahlungsanweisung auf Binance angezeigt wird, kopieren und in das Feld „Details“ oder „Zahlungszweck“ oder „Nachricht an Empfänger“ im Überweisungsformular deiner Bank eingeben, wenn du eine Überweisung durchführst. Bitte beachte, dass einige Banken möglicherweise andere Bezeichnungen für dieses Feld verwenden.
Ein Versäumnis der Referenzcode-Angabe führt zum Fehlschlagen der jeweiligen Transaktion. In einem solchen Fall kannst du versuchen, ein Kundendienst-Ticket zu eröffnen und dort einen Zahlungsnachweis mit der Angabe des Kontonamens einzureichen, damit wir die Zahlung manuell ausfindig machen und dir gutschreiben können.
F: Ich habe versucht, EUR einzuzahlen, aber der Inhabername meines Bankkontos stimmt nicht mit dem für mein Binance-Konto registrierten Namen überein.
A: In diesem Fall wird die Transaktion abgelehnt, und das Geld wird innerhalb von 7 Werktagen auf das ursprüngliche Bankkonto zurücküberwiesen.
F: Ich habe versucht, EUR einzuzahlen, aber meine Einzahlung wurde zurückerstattet. Ich habe bei der Zahlung nicht Binance als den Begünstigten angegeben.
A: Bitte gib Binance als Zahlungsempfänger/Begünstigten an.
F: Ich habe versucht, EUR per SWIFT-Transfer einzuzahlen.
A: SWIFT-Transfers unterstützen nur USD. Daher werden EUR-Transfers über SWIFT an dein Bankkonto retourniert.
F: Ich habe eine Auszahlung per SEPA-Überweisung getätigt, und der Transaktionsstatus zeigt an, dass der Transfer erfolgreich war, aber ich habe die Zahlung bisher nicht erhalten.
A: Normale SEPA-Überweisungen benötigen in der Regel 1-3 Tage, in Abhängigkeit von deiner Bank (aufgrund des Brexit kann es zu zusätzlichen Verzögerungen kommen, bitte erkundige dich hierzu bei deiner Bank). Überweisungen mit SEPA Instant benötigen normalerweise weniger als 30 Minuten (einige Banken haben nach dem Brexit die Unterstützung für SEPA Instant eingestellt, bitte erkundige dich hierzu bei deiner Bank).
Ähnliche Artikel
Was ist SEPA?