Exchange
Blockchain und Kryptobörse
Academy
Blockchain- und Kryptowährungswissen
Broker
Trading-Terminal-Lösungen
Charity
Charity
Cloud
Kryptobörsen für Unternehmen
DEX
Schnelle und sichere dezentrale Kryptobörse
Labs
Inkubator für Top-Blockchain-Projekte
Launchpad
Token Launch-Plattform
Research
Analysen und Berichte für institutionelle Anleger
Trust Wallet
Offizielle Krypto-Wallet von Binance
Kryptos kaufen
Märkte
Tauschen
Der einfachste Weg zu traden
Klassisch
Einfache und leicht zu bedienende Benutzeroberfläche
Fortgeschritten
Voller Zugang zu allen Trading-Tools
Margin
Gewinne durch Hebelwirkung maximieren
P2P
Banküberweisung und >100 Optionen
Stock Token
New
Tokenisierte Aktien mit Kryptos handeln
Traden
Zum Herunterladen der App für iOS & Android scannen
Herunterladen
English
USD
Support Center
FAQ
Kontofunktionen
Gutschein
So löst du einen Cashback-Gutschein ein
Binance
2020-09-01 10:46
1. Melde dich in deinem Konto an, klicke auf das Kontosymbol und wähle [Reward Center] im Dropdown-Menü oder in deinem Dashboard. Alternativ kannst du direkt auf https://www.binance.com/de/my/coupon gehen oder in der Binance App über das Menü „Konto“ oder „Mehr“ auf das Reward Center zugreifen.
2. Sobald du den Cashback-Gutschein erhalten hast, werden dir im Reward Center der maximale Cashback-Betrag (der Nominalwert des Cashback-Gutscheins), der Belohnungszeitraum, das Ablaufdatum für die Gutscheineinlösung, die zulässigen Produkte und der akkumulierte Cashback-Betrag angezeigt.
3. Wenn du auf den Einlöse-Button klickst, obwohl du noch kein entsprechendes Konto (z.B. ein Futures-Konto) eröffnet hast, öffnet sich ein Pop-up-Fenster, über das du zur Seite für die Kontoeröffnung gelangst. Wenn du bereits über ein entsprechendes Konto verfügst, öffnet sich ein Pop-up-Fenster, wo du die Einlösung des Gutscheins bestätigen musst. Nach erfolgreicher Einlösung wird dein Cashback-Reward aktiviert. Der Cashback-Betrag – dieser entspricht den täglich von dir gezahlten Trading-Gebühren für ein Produkt – wird am Tag nach dem Abschluss der jeweiligen Trades in USDT auf dein Spot-Konto überwiesen. Dein erster Cashback umfasst die Trading-Gebühren, die dir zwischen der Einlösung des Gutscheins und dem Ende desselben Tages (23:59:59 Uhr UTC) angefallen sind. Mehr Einzelheiten zu den [Nutzungsbedingungen für den Cashback-Gutschein] findest du unter Nutzungsbedingungen für den Cashback-Gutschein.
4. Die täglich rückvergüteten Beträge werden so lange akkumuliert, bis der maximale Cashback-Betrag erreicht oder der Belohnungszeitraum abgelaufen ist. Du kannst den akkumulierten Cashback-Betrag in den Anweisungen unten auf dem Cashback-Gutschein einsehen. Die tägliche Cashback-Verteilungshistorie kann in der entsprechenden Wallet unter Transaktionsverlauf > Verteilung oder durch Klick auf „Details“ auf dem Voucher eingesehen werden.
5. Wichtig: Wenn du mehrere Cashback-Gutscheine gleichzeitig für dasselbe Produkt aktivierst, werden die Gutscheine in der Reihenfolge angewendet, in der sie eingelöst wurden (zuerst eingelöste Gutscheine werden zuerst angewendet). Achte dich neben dem Ablaufdatum für die Gutscheineinlösung unbedingt auch auf den Cashback-Belohnungszeitraum. Nach Ablauf des Belohnungszeitraums verfällt der Gutschein und damit der Anspruch auf den verbleibenden Restbetrag. Lege also am besten sofort mit dem Traden los!
Ähnliche Artikel
So löst du einen Gutschein ein