So nutzt du Binance Savings-Aktivitäten

Binance
2021-04-28 03:28
Binance Savings-Aktivitäten sind Spezialevents, die von Zeit zu Zeit in der Aktivitätenkategorie angeboten werden. Die Teilnahme ist in der Regel begrenzt, d.h. du solltest schnell sein, wenn du an diesen Aktivitäten teilnehmen möchtest. Diese Aktivitäten können sogar noch höhere Erträge bieten als feste Sparprodukte.
Bitte beachte, dass für Binance Savings-Aktivitäten eine bestimmte Vorbereitungszeit gibt, nachdem diese angekündigt wurden. Du kannst in den Aktivitäten anlegen, sobald die Vorbereitungszeit vorbei ist.
Logge dich in dein Binance-Konto ein und gehe zu [Finanzierung] > [Binance Earn].
2. Scrolle nach unten zu [Savings] und klicke auf [Mehr anzeigen]. Alternativ kannst du auch einfach direkt hier klicken.
3. Klicke auf [Aktivitäten], um die Liste der verfügbaren Aktivitäten anzuzeigen.
Hier findest du Informationen zu den einzelnen Savings-Aktivitäten:
  • Aktivitätsname: Asset, Sperrfrist, annualisierter Zinssatz.
  • Annualisierter Zinssatz
  • Aktivitätsdauer (Tage)
  • Anlagefortschritt
  • Aktivitätsstatus: „In Vorbereitung“, „Aktiv“, „Anlagezeitraum zu Ende“, „Generiert Zinsen“, „Zinsverdienstzeitraum zu Ende“ oder „Vorbei“.
4. Klicke neben der Aktivität, an der du dich beteiligen möchtest, auf [Transfer] und gib die Stückzahl ein. Das System berechnet automatisch die zu erwartenden Zinsen nach der Einlösung.
Bitte stelle sicher, dass du über ausreichend Guthaben für Savings-Produkte verfügst (nicht in offenen Orders und/oder in deinem Margin-Konto).
5. Nachdem du den Kauf bestätigt hast, wird das Asset von deiner Spot-Wallet in deine Savings-Wallet übertragen. Du kannst die Anlage überprüfen, indem du unter „Guthaben in der Savings-Wallet“ auf [Historie] klickst.
6. Einlösung
Die festen Sparprodukte werden nach Fälligkeit automatisch eingelöst. Die Assets und Zinsen werden deiner Spot-Wallet gutgeschrieben. Du kannst dein Guthaben in der Spot-Wallet überprüfen.